Konservative Therapie

Unter konservativer Therapie versteht man die Behandlung ohne Operation. 

Es gibt zahlreiche Formen dieser Therapie die teils auch gut kombinierbar sind. Die verschiedenen Therapieformen werden teil auch von verschiedenen Instituten und Spezialisten angeboten. Gerne unterstützen wir Sie in der Planung, Umsetzung und Kontrolle der Behandlung.

Sportler unterstützen wir gemeinsam mit Trainern und betreuenden Pyhsiotherapeuten in der Optimierung ihres Trainings und Ihrer speziellen Sportschuhe im Hinblick auf die Leistung und Verletzungsprävention.

Folgende Therapieformen werden bei Fussbeschwerden häufig eingesetzt:

Orthopädietechnik

  • hierzu zählen Schuheinlagen, Schuhanpassungen und die Versorgung mit Spezialschuhen und Orthoesen

  • auch Sprunggelenksbandagen und Hilfsmittel zum Schuhtz und zur Stellungskorrektur von Zehen werden eingesetzt

  • wir arbeiten in unserem Netzwerk intensiv und unkompliziert mit Orthopädieschuhmachern zusammen um Ihre Therapie für Sie massgeschneidert zu planen.

Physiotherapie:

  • früher auch "Krankengymnastik" genannt, hat zum Ziel mit spezifischen Übungen und äusserlichen Anwendung von Heilmitteln, vor allem die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu verbessern, wieder herzustellen und zu erhalten

  • es gibt verschiedene spezialisierte Richtungen wie zum Beispiel die rehabilitative Pyhsiotherapie oder die Sportphysiotherapie

Weitere Formen der physikalischen Therapie:

  • Ergotherapie

  • Massagen (klassisch, Sport, ..)

  • Stosswellentherapie, Ultraschall, Elektrotherapie, Balneo (Bäder) Therapie

  • Thermotherapie (Kälte- und Wärmeanwendungen)

Alternative Behandlungsformen:

  • Akupunktur

  • Akupressur

  • Blutegeltherapie

  • Magnettherapie

© 2020 by Fusszentrum Luzern AG

Impressum

www.fusszentrum-luzern.ch

Terminvereinbarung

+ 41 41 419 41 41​